Die Seite wurde gemerkt

Sie können die gemerkten Seiten im Dokumenten-Center abrufen

 
 

Gewinn- und Verlustrechnung

XLS-Tabelle herunterladen
 

Gewinn- und Verlustrechnung der ProSiebenSat.1 Group

in Mio Euro   2012 2011 Veränderung absolut Veränderung in %
FORTGEFÜHRTE AKTIVITÄTEN        
1. Umsatzerlöse [8] 2.356,2 2.199,2 +157,1 +7 %
2. Umsatzkosten [9] -1.266,4 -1.185,4 -81,0 -7 %
3. Bruttoergebnis vom Umsatz   1.089,8 1.013,8 +76,0 +7 %
4. Vertriebskosten [10] -229,9 -208,1 -21,7 -10 %
5. Verwaltungskosten [11] -243,9 -212,1 -31,8 -15 %
6. Sonstige betriebliche Aufwendungen [12] -28,6 -22,4 -6,2 -28 %
7. Sonstiger betrieblicher Ertrag [13] 13,4 9,3 +4,2 + 45 %
8. Betriebsergebnis   600,9 580,5 +20,4 +4 %
9. Zinsen und ähnliche Erträge   3,0 8,4 -5,3 -64 %
10. Zinsen und ähnliche Aufwendungen   -156,2 -205,5 +49,2 +24 %
11. Zinsergebnis [14] -153,2 -197,1 + 43,9 +22 %
12. Ergebnis aus at-Equity bewerteten Anteilen [15] 10,3 3,3 +7,0 >+100 %
13. Sonstiges Finanzergebnis [15] -1,5 -38,8 +37,3 + 96 %
14. Finanzergebnis   -144,4 -232,7 + 88,3 +38 %
15. Ergebnis vor Steuern   456,5 347,8 + 108,7 +31 %
16. Ertragsteuern [16] -127,4 -76,7 -50,7 -66 %
17. Konzernergebnis fortgeführter Aktivitäten   329,1 271,1 + 58,0 +21 %
NICHT-FORTGEFÜHRTE AKTIVITÄTEN        
18. Ergebnis nicht-fortgeführter Aktivitäten nach Steuern [3] -30,2 373,2 -403,5 - / -
19. Konzernergebnis   298,8 644,4 -345,6 -54 %
             
  Den Anteilseignern der Prosiebensat.1 Media AG zuzurechnendes Ergebnis   295,0 637,5 -342,5 -54 %
  Ergebnisanteil anderer Gesellschafter   3,9 6,9 -3,0 -44 %
             
in Euro          
  Ergebnis je Aktie          
  Unverwässertes Ergebnis je Stammaktie [17] 1,38 2,99 -1,61 -54 %
  Unverwässertes Ergebnis je Vorzugsaktie [17] 1,40 3,01 -1,61 -53 %
  Verwässertes Ergebnis je Stammaktie [17] 1,37 2,96 -1,59 -54 %
  Verwässertes Ergebnis je Vorzugsaktie [17] 1,39 2,98 -1,59 -53 %
             
  Ergebnis je Aktie fortgeführter Aktivitäten          
  Unverwässertes Ergebnis je Stammaktie [17] 1,52 1,24 + 0,28 +23 %
  Unverwässertes Ergebnis je Vorzugsaktie [17] 1,54 1,25 + 0,29 +23 %
  Verwässertes Ergebnis je Stammaktie [17] 1,51 1,23 + 0,28 +23 %
  Verwässertes Ergebnis je Vorzugsaktie [17] 1,53 1,23 + 0,30 +24 %
             
  Ergebnis je Aktie nicht-fortgeführter Aktivitäten          
  Unverwässertes Ergebnis je Stammaktie [17] -0,14 1,75 -1,89 - / -
  Unverwässertes Ergebnis je Vorzugsaktie [17] -0,14 1,76 -1,90 - / -
  Verwässertes Ergebnis je Stammaktie [17] -0,14 1,73 -1,87 - / -
  Verwässertes Ergebnis je Vorzugsaktie [17] -0,14 1,74 -1,88 - / -

Gesamtergebnisrechnung

XLS-Tabelle herunterladen
 

Gesamtergebnisrechnung der ProSiebenSat.1 Group

in Mio Euro 2012 2011 Veränderung absolut Veränderung in %
1Enthält Anteile anderer Gesellschafter aus Währungsumrechnungsdifferenzen für 2012 in Höhe von 0,0 Mio Euro (2011: -0,1 Mio Euro) sowie im Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen Vermögenswerten und Schulden erfolgsneutral erfasste Beträge i.H.v. 32,8 Mio Euro (2011: 0,0 Mio Euro). 2Enthält erfolgsneutral erfasste Beträge im Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen Vermögenswerten und Schulden in Höhe von -1,4 Mio Euro (2011: 0,0 Mio Euro). 3Enthält erfolgsneutral erfasste Beträge im Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen Vermögenswerten und Schulden in Höhe von 0,4 Mio Euro (2011: 0,0 Mio Euro).
Konzernergebnis 298,8 644,4 -345,6 -54 %
Unterschiedsbetrag aus Währungsumrechnung1 45,1 -9,3 +54,4 - / -
Bewertung von Cashflow-Hedges2 -27,2 77,3 -104,5 - / -
Latente Steuern auf direkt mit dem Eigenkapital verrechnete Wertänderungen3 8,1 -20,5 +28,6 - / -
Sonstige im Eigenkapital erfasste Ergebnisse 26,0 47,5 -21,5 -45 %
Konzern-Gesamtergebnis 324,9 691,9 -367,1 -53 %
         
Den Anteilseignern der Prosiebensat.1 Media AG zuzurechnendes Gesamtergebnis 321,0 685,1 -364,1 -53 %
Gesamtergebnisanteil anderer Gesellschafter 3,9 6,8 -2,9 -43 %

Bilanz

XLS-Tabelle herunterladen
 

Bilanz der ProSiebenSat.1 Group

in Mio Euro   31.12.2012 31.12.2011 Veränderung absolut
A. Langfristige Vermögenswerte        
I. Immaterielle Vermögenswerte [19] 1.062,6 2.169,3 -1.106,7
II. Sachanlagen [20] 198,7 221,3 -22,6
III. At-Equity bewertete Anteile [21] 5,3 1,0 + 4,3
IV. Langfristige finanzielle Vermögenswerte [21] 61,2 56,5 + 4,7
V. Programmvermögen [22] 1.110,7 1.337,8 -227,1
VI. Steuererstattungsansprüche aus Ertragsteuern   0,0 - / - + 0,0
VII. Übrige Forderungen und Vermögenswerte [24] 2,9 2,6 + 0,3
VIII. Latente Ertragsteueransprüche [16] 25,8 78,8 -53,0
      2.467,1 3.867,3 -1.400,2
B. Kurzfristige Vermögenswerte        
I. Programmvermögen [22] 166,2 193,5 -27,3
II. Vorräte [23] 0,7 1,0 -0,3
III. Forderungen aus Lieferungen und Leistungen [24] 268,7 279,4 -10,7
IV. Steuererstattungsansprüche aus Ertragsteuern   37,8 39,2 -1,4
V. Übrige Forderungen und Vermögenswerte [24] 98,4 135,3 -36,9
VI. Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente [25] 702,3 517,9 + 184,4
VII. Zur Veräußerung gehaltene Vermögenswerte   1.671,4 - / - + 1.671,4
      2.945,5 1.166,3 + 1.779,2
  Bilanzsumme   5.412,6 5.033,6 + 379,0
 
in Mio Euro   31.12.2012 31.12.2011 Veränderung absolut
A. Eigenkapital [26]      
I. Gezeichnetes Kapital   218,8 218,8 - / -
II. Kapitalrücklage   581,6 575,5 + 6,1
III. Gewinnrücklage   829,6 782,3 + 47,3
IV. Eigene Anteile   -47,4 -52,5 + 5,1
V. Kumuliertes übriges Eigenkapital aus fortgeführten Aktivitäten   -98,2 -92,3 -5,9
VI. Kumuliertes übriges Eigenkapital im Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen Vermögenswerten und Schulden   31,8 - / - +31,8
VII. Sonstiges Eigenkapital   -20,5 -0,4 -20,1
  Den Anteilseignern der Prosiebensat.1 Media AG zustehendes Eigenkapital   1.495,9 1.431,4 + 64,5
VIII. Anteile anderer Gesellschafter   5,0 10,0 -5,0
      1.500,9 1.441,4 + 59,5
B. Langfristige Verbindlichkeiten und Rückstellungen        
I. Darlehen und Kredite [29] 2.342,2 2.335,6 + 6,6
II. Sonstige finanzielle Verbindlichkeiten [29] 317,0 279,0 +38,0
III. Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen [29] - / - 46,8 -46,8
IV. Übrige Verbindlichkeiten [30] 4,4 1,3 +3,1
V. Rückstellungen für Pensionen [27] 12,8 10,1 + 2,7
VI. Sonstige Rückstellungen [28] 5,3 6,4 -1,1
VII. Latente Ertragsteuerschulden [16] 66,7 138,7 -72,0
      2.748,3 2.817,9 -69,6
C. Kurzfristige Verbindlichkeiten und Rückstellungen        
I. Darlehen und Kredite [29] 230,9 0,1 + 230,8
II. Sonstige finanzielle Verbindlichkeiten [29] 36,1 47,5 -11,4
III. Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen [29] 322,2 410,0 -87,8
IV. Übrige Verbindlichkeiten [30] 202,6 188,5 + 14,1
V. Steuerrückstellungen   20,8 49,5 -28,7
VI. Sonstige Rückstellungen [28] 52,2 78,7 -26,5
VII. Verbindlichkeiten im zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen Vermögenswerten   298,6 - / - +298,6
      1.163,4 774,3 + 389,1
  Bilanzsumme   5.412,6 5.033,6 + 379,0

Kapitalflussrechnung

XLS-Tabelle herunterladen
 

Kapitalflussrechnung der ProSiebenSat.1 Group

in Mio Euro 2012 2011
Ergebnis fortgeführter Aktivitäten 329,1 271,1
Ergebnis nicht-fortgeführter Aktivitäten -30,2 373,2
Davon Ergebnis aus dem Verkauf nicht-fortgeführte Aktivitäten - / - 335,8
Konzernergebnis 298,8 644,4
Ertragsteuern 127,4 76,7
Finanzergebnis 144,4 232,7
Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte und Sachanlagen 79,5 72,0
Abschreibungen/Wertaufholungen auf Programmvermögen 835,9 849,2
Veränderung der Pensionsrückstellungen und sonstigen Rückstellungen 12,1 5,5
Ergebnis aus dem Verkauf von Vermögenswerten -4,0 -0,6
Sonstige zahlungsunwirksame Aufwendungen und Erträge -7,4 -18,3
Cashflow fortgeführter Aktivitäten 1.517,0 1.488,3
Cashflow nicht-fortgeführter Aktivitäten 346,2 427,9
Cashflow Gesamt 1.863,2 1.916,3
Veränderung Working Capital -32,8 -17,7
Erhaltene Dividende 5,5 3,3
Gezahlte Steuern -129,1 -102,1
Gezahlte Zinsen -160,0 -204,4
Erhaltene Zinsen 1,6 7,1
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit fortgeführter Aktivitäten 1.202,1 1.174,5
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit nicht-fortgeführter Aktivitäten 363,1 182,4
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit Gesamt 1.565,2 1.356,9
Einzahlungen aus dem Verkauf von Sachanlagen, immateriellen und anderen langfristigen Vermögenswerten 0,2 0,3
Auszahlungen für die Beschaffung von immateriellen Vermögenswerten und Sachanlagen -88,4 -55,7
Auszahlungen für die Beschaffung von finanziellen Vermögenswerten -2,0 -2,1
Einzahlungen aus dem Verkauf von Programmvermögen 19,9 36,8
Auszahlungen für die Beschaffung von Programmvermögen -843,3 -938,9
Auszahlungen/Einzahlungen aus dem Erwerb von konsolidierten Unternehmen und sonstigen Geschäftseinheiten -27,1 -16,4
Einzahlungen/Auszahlungen aus dem Verkauf von konsolidierten Unternehmen und sonstigen Geschäftseinheiten -5,2 2,6
Cashflow aus Investitionstätigkeit fortgeführter Aktivitäten -945,8 -973,4
Cashflow aus Investitionstätigkeit nicht-fortgeführter Aktivitäten -317,9 1.122,1
davon Einzahlungen aus dem Abgang nicht-fortgeführter Aktivitäten 9,2 1.459,4
Cashflow aus Investitionstätigkeit Gesamt -1.263,7 148,7
Free Cashflow fortgeführter Aktivitäten 256,3 201,2
Free Cashflow nicht-fortgeführter Aktivitäten 45,2 1.304,5
Free Cashflow 301,5 1.505,7
Auszahlung Dividende -245,7 -241,2
Auszahlung zur Rückführung von verzinslichen Verbindlichkeiten -0,5 -1.430,7
Einzahlungen aus Aufnahme von verzinslichen Verbindlichkeiten 230,8 - / -
Auszahlung zur Rückführung von Leasingverbindlichkeiten -9,6 -9,4
Einzahlungen aus dem Verkauf eigener Anteile 5,1 5,6
Erwerb eigener Aktien - / - -32,6
Auszahlung für den Erwerb von Gesellschaftsanteilen ohne Änderung der Kontrolle 0,1 -0,1
Einzahlungen ausstehendes gezeichnetes Kapital anderer Gesellschafter 0,2 - / -
Auszahlung von Finanzierungskosten -2,3 -10,2
Auszahlung von Dividenden an andere Gesellschafter -9,1 -5,6
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit fortgeführter Aktivitäten -30,9 -1.724,2
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit nicht-fortgeführter Aktivitäten -0,8 -0,4
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit Gesamt -31,7 -1.724,6
Wechselkursbedingte Änderungen des Finanzmittelbestands fortgeführter Aktivitäten 2,5 -1,4
Wechselkursbedingte Änderungen des Finanzmittelbestands nicht-fortgeführter Aktivitäten 2,4 -2,4
Veränderung der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente 274,8 -222,8
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum Periodenanfang 517,9 740,7
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum Periodenende 792,6 517,9
Abzüglich zur Veräußerung stehende Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum Periodenende -90,4 - / -
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum Periodenende aus fortgeführten Aktivitäten 702,3 517,9

Eigenkapitalveränderungsrechnung

XLS-Tabelle herunterladen Tabelle vergrößern
 

Eigenkapitalveränderungsrechnung der ProSiebenSat.1 Group 2011

          Kumuliertes übriges Eigenkapital        
  Gezeichnetes Kapital Kapital-
rücklage
Gewinn-
rücklage
Eigene Anteile Unterschieds-
betrag aus Währungs-
umrechnung
Bewertung von Cashflow-Hedges Latente Steuern Sonstiges Eigenkapital Den Anteils-
eignern der ProSiebenSat.1 Media AG zustehendes Eigenkapital
Anteile anderer Gesellschafter Konzern-
eigenkapital
31. Dezember 2010 218,8 577,6 386,2 -25,4 0,8 -193,0 52,3 - / - 1.017,3 8,6 1.025,9
Konzernergebnis - / - - / - 637,5 - / - - / - - / - - / - - / - 637,5 6,9 644,4
Sonstige im Eigenkapital erfasste Ergebnisse - / - - / - - / - - / - -9,2 77,3 -20,5 - / - 47,6 -0,1 47,5
Konzern-Gesamtergebnis - / - - / - 637,5 - / - -9,2 77,3 -20,5 - / - 685,1 6,8 691,9
Gezahlte Dividenden - / - - / - -241,2 - / - - / - - / - - / - - / - -241,2 -5,8 -247,0
Aktienoptionsplan - / - 4,0 - / - - / - - / - - / - - / - - / - 4,0 - / - 4,0
Erwerb eigener Aktien - / - - / - - / - -32,6 - / - - / - - / - - / - -32,6 - / - -32,6
Sonstige Veränderungen - / - -6,1 -0,2 5,5 - / - - / - - / - -0,4 -1,2 0,4 -0,8
31. Dezember 2011 218,8 575,5 782,3 -52,5 -8,4 -115,7 31,8 -0,4 1.431,4 10,0 1.441,4
Tabelle vergrößern
 

Eigenkapitalveränderungsrechnung der ProSiebenSat.1 Group 2012

          Kumuliertes übriges Eigenkapital        
  Gezeichnetes Kapital Kapital-
rücklage
Gewinn-
rücklage
Eigene Anteile Unterschieds-
betrag aus Währungs-
umrechnung
Bewertung von Cashflow-Hedges Latente Steuern Sonstiges Eigenkapital Den Anteils-
eignern der ProSiebenSat.1 Media AG zustehendes Eigenkapital
Anteile anderer Gesellschafter Konzern-
eigenkapital
1Enthält im Zusammenhang mit zur Veräußerung gehaltenen Vermögenswerten und Schulden erfolgsneutral erfasste Beträge aus Währungsumrechnung (32,8 Mio Euro), aus der Bewertung von Cashflow-Hedges (-1,4 Mio Euro) sowie aus latenten Steuern (0,4 Mio Euro).
31. Dezember 2011 218,8 575,5 782,3 -52,5 -8,4 -115,7 31,8 -0,4 1.431,4 10,0 1.441,4
Konzernergebnis - / - - / - 295,0 - / - - / - - / - - / - - / - 295,0 3,9 298,8
Sonstige im Eigenkapital erfasste Ergebnisse1 - / - - / - - / - - / - 45,0 -27,2 8,1 - / - 26,0 0,0 26,0
Konzern-Gesamtergebnis - / - - / - 295,0 - / - 45,0 -27,2 8,1 - / - 321,0 3,9 324,9
Gezahlte Dividenden - / - - / - -245,7 - / - - / - - / - - / - - / - -245,7 -9,5 -255,2
Anteilsbasierte Vergütungen - / - 6,3 - / - - / - - / - - / - - / - - / - 6,3 - / - 6,3
Sonstige Veränderungen - / - -0,2 -2,0 5,1 - / - - / - - / - -20,1 -17,1 0,6 -16,5
31. Dezember 2012 218,8 581,6 829,6 -47,4 36,6 -142,9 39,9 -20,5 1.495,9 5,0 1.500,9